with quality to success

"experience makes the difference" ist bis heute die Leitlinie von Terrot

10.10.2018

Der Name Terrot steht weltweit für Qualität und Spitzenleistung im Bau von elektronisch und mechanisch gesteuerten Rundstrickmaschinen. 

Der Traditionshersteller aus Deutschland ist bekannt für seine modernen und innovativen Technologien, die seit 155 Jahren den sich ständig ändernden Markt- und Kundenanforderungen gerecht werden. 

Terrot präsentieren seinen Kunden stets qualitativ hochwertige, außergewöhnlich langlebige und anwenderfreundliche Lösungen.

Eine der neuesten Entwicklungen ist Terrot's UCC 572-T, die die Herstellung von feinsten Transferstoffen („Fine Gauge“) bis E24 ermöglicht. 

Das Modell eignet sich hervorragend für die Produktion moderner und innovativer Sporttextilien und kann Kombinationen aus Single- und Double-Jersey-Strukturen im oberen Feinheitsbereich sowie Lochstrukturen stricken. 

Qualität wird bei Terrot seit Beginn der Firmengeschichte als oberste Priorität verstanden.

In Zusammenarbeit mit QSC ist neben den erforderlichen Prozessabläufen im QS/QM-Bereich vor allem die nahtlose Integration von QS1 zum bestehenden ERP-System  einer der Gründe, weshalb Terrot auf die Lösungen von QSC setzt.

QSC setzt bei Terrot die Module Wareneingangs-Prüfung, , Reklamationen Einkauf, Reklamationen Intern, Scrap-Management, Lieferantenbewertung  sowie Prüfplanung und Steuerung inklusive CAD-Integration ein.

Unsere Referenzen

Wir freuen uns über die Internationalität und den Branchenmix unserer Kunden. Ob es sich um namhafte Industrieunternehmen oder innovative mittelständische Unternehmen handelt. Besonders stark sind wir in der D-A-CH-Region vertreten.